Wir suchen für die therapeutische Förderung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen:
Qualifizierte Fachkräfte mit autismusspezifischer Kompetenz
im Raum Kreis Mettmann, Düsseldorf, Solingen, Wuppertal und Remscheid.

Featured Artikel

Home


Autismus-Therapie-Zentrum Rhein-Wupper

  • Beratung
  • Therapeutische Förderung
  • Schulassistenz
  • Familienunterstützender Dienst
  • Gesprächsgruppen

Autismus Wohnverbund Rhein-Wupper

  • Ambulant Betreutes Wohnen und ergänzende Angebote für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Autark Rhein-Wupper

  • Hilfen zur Berufsfindung
  • Unterstützung in der Ausbildung, im Studium und im Erwerbsleben
  • Fachliche Beratung und Begleitung (potentieller) Arbeitgeber

Haus Burberg

  • Wohnheim für Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen

Auf Grund der aktuellen Entwicklung und zum Schutz aller Beteiligten haben wir uns dazu durchgerungen die am Freitag den 13.03.2020 in Hilden stattfindende Veranstaltung mit dem Thema:

„Studieren mit einer Autismus-Spektrum-Störung

abzusagen.

Wir bedauern die Absage und werden die Veranstaltung im Laufe des Jahres nachholen.

Sollten Sie zwischenzeitlich konkrete Fragestellungen im Zusammenhang mit studierenden mit Autismus-Spektrum-Störung haben,

können Sie sich gerne an unsere Autark Rhein-Wupper gGmbH  (Frau Verena Scholand Telefon 02052/ 923 9999) wenden.

 

 

Leider findet unser monatliches Bewegungsangebot coronabedingt bis auf Weiteres nicht statt.

Verabschiedung von Isabella Doebler


Bewegender Abschied:
Isabella Doebler, Leiterin des Autismus-Therapie-Zentrums Rhein-Wupper (rechts), verabschiedet sich nach 36 Jahren.
Stellvertretend für die Geschäftsführung und Elternschaft dankt Dorothee Daun für ihr engagiertes, einfühlsames und kompetentes Wirken.